Responsives Webdesign

Ihr Webdesign passt sich perfekt und automatisch an jede Bildschirmgröße an – ob PC, Laptop, Tablet oder Smartphone.

Beim einem Responsive Webdesign

handelt es sich um eine Technik, auf Basis CSS3 und HTML5, Webseiten auf allen Endgeräten dynamisch anzuzeigen, so dass die Inhalte Ihrer Webseite Ihren Kunden strukturiert, ansprechend und gut lesbar präsentiert werden und das egal ob er sich die Webseite auf seinem Mobilgerät, PC oder Tablet anschaut.

Sie haben noch keinen Responsive Webdesign?

Mit responsiv optimierten Websites können Sie alle Nutzergruppen optimal bedienen egal von welchem Gerät, wie z.B. Desktop-PC, Tablet-PC Computer oder Smartphone, Ihr Besucher Ihre Webseite betrachtet.

Wenn man noch bedenkt, dass im Jahr 2018 die Anzahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland auf 57 Mio. gestiegen ist (Tendenz steigend), was bedeutet das jetzt schon ca. 90% der über 18-Jährigen in Deutschland ein Smartphone nutzt, wird man an einer Responsive Webdesign nicht vorbeikommen.

Google

Dazu kommt das seit 2015 Google Mobile Webseiten also Webseiten im Responsives Design, bevorzugt. Was bedeutet, dass nicht mobiloptimierte Internetauftritte kaum noch in den begehrten vordersten Rängen zu finden sein werden.

Was bedeutet eigentlich Responsive Webdesign?

Responsive Webdesign ist eine auf HTML5 und CSS3 basierende Gestaltungsmethode die flexible auf die verschiedenen Endgeräte wie Desktop PC, Laptop, Tablats und Handys, eine Webseiten auf den unterschiedlichen Ausgabemedien dynamisch anzupassen. Unabhängig von der jeweiligen Displaygröße und deren Auflösung werden die Inhalte optimal dargestellt.

Beim einem Responsive Webdesign werden Webseiten mit anpassungsfähigem Layout, auf Basis von auf HTML5 und CSS3 erstellt. Das bedeutet, dass sich das Layout, je nach Ausgabemedien, dynamisch und optimal auf das jeweilige Endgerät einstellt, mit dem die Website betrachtet wird z.B. Desktop-PC, Tablet-PC Computer oder Smartphone.

Berücksichtigt werden davon die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente wie Navigation, Textspalten, Bilder usw. Umgesetzt wird dies mit den sogenannten Media Queries, die mit CSS3 eingeführt wurden.

Die Zukunft IPad, IPhone und co.

Die Anzahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland wächst weiter und beläuft sich im Jahr 2018 auf rund 57 Millionen Smartphone-Nutzer. Laut Prognose (Stand April 2016) soll sich die Zahl der Tablet-Nutzer in Deutschland im Jahr 2018 auf rund 39 Millionen belaufen. Bei einer Bevölkerungsanzahl von Personen ab 18 Jahren von ca. 69.33 Mio. (Gesamtanzahl ca. 81 Mio.) Einwohner in Deutschland (Stand 31. Dezember 2018) bedeutet das ca. 90% der Volljährigen Bevölkerung ein Smartphone hat und ca. 50% der Volljährigen Bevölkerung noch zusätzlich ein Tablet nutzt.
Quelle: Statista GmbH

Was bedeutet das für jeden Webseiten Betreiber!

Jeder Webseiten Betreiber sollte sich genau überlegen, ob er auf so viel Besucher verzichten möchte, denn darauf wird es wohl in der Zukunft hinauslaufen, dass nicht Responsive Webauftritte von Besuchern immer mehr vernachlässigt werden.

INFO! Bei neuen Webauftritte von Mein-Office Webdesign

Neu gestaltete Webseiten von Mein-Office Webdesign werden immer in einem Responsive Design ausgeliefert.